Volles Programm für B-Tight und seine Playaz! Nicht nur, weil Frontmann B-Tight in letzter Zeit Stammgast auf den Fernsehschirmen wurde, der sich bei Stefan Raab wacker im Promiboxen schlug und sich im Wok in den Eiskanal stürzte. Auch das Album „Drinne“, das der Rapper gemeinsam mit seiner Crossoverband Playaz inkl. Emil Bulls-Sänger Christoph von Freydorf einspielte, ist immer noch aktuell.

Mit „Die Zeit heilt nichts“ erschien am 03. Mai eine neue Single aus der Platte – das Video zu dieser emotionalen Rap/Rock-Ballade ist ab jetzt zu sehen und kann mit Top-Schauspieler Frederick Lau in der männlichen Hauptrolle aufwarten. Auch die weibliche Protagonistin kennen wir doch von irgendwoher? Annika Kipp ist’s, normalerweise bekannt als Moderatorin aus dem SAT1-Frühstücksfernsehen.

Video Premiere zu „Die Zeit heilt nichts“: http://www.myvideo.de/watch/9075121/B_Tight_Playaz_Die_Zeit_heilt_nichts

Am 14. Juni erscheint dann die Tour-Edition des Albums „Drinne“ inklusive DVD. In über 60 Minuten haben die Jungs zusammengestellt, was in den letzten Monaten geschehen ist. Tourtagebücher, Interviews, Making Of von ihren Videos, Outtakes, die Videos selber und vieles mehr geben Einblick was seit ihrer Gründung 2012 passiert ist und wie es sich bei den ersten Gigs angefühlt hat zusammen ihre Musik zu präsentieren.

Einen kurzen Video Ausschnitt gibt es schon mal hier im DVD Trailer zu sehen: http://youtu.be/RJj9B1n6bCU

Mehr Infos unter: https://www.facebook.com/BTightPlayaz

Quelle: netinfect.de