Ab dem 5. Februar 2014 um 10 Uhr können Metalheads ihre Kabine für die zweite Full Metal Cruise buchen. Die Reise vom 11. bis 16. April 2015 führt diesmal in die Sonne, von Palma de Mallorca nach Barcelona, Ibiza und wieder zurück nach Palma.

 

Spanische Sonne, die Getränke inklusive und Heavy Metal auf dem Schiff und in den Häfen  – das ist die Full Metal Cruise II. Metalheads können sich ab sofort ihre Kabine auf der Mein Schiff 1 von TUI Cruises sichern. Bei der fünftägigen Reise sind sogar fast alle Drinks und Speisen inklusive.

 

Neben den bereits bestätigten Bands Hammerfall, Subway to Sally, JBO und Saltatio Mortis wurden nun Sodom und Tankard neu verpflichtet. Und auch die Rocklegende Doro Pesch wird wieder mit an Bord gehen – bei der zweiten Auflage der Cruise dann aber mit einem speziellen Unplugged-Programm. Ebenso finden erneut Konzerte in den Häfen statt. Das umfangreiche Rahmenprogramm der Full Metal Cruise II erhält in den kommenden Wochen seinen Feinschliff. Feste Programmpunkte sind schon jetzt: Comedy mit Bembers, eine AllStar-Band mit Uli Jon Roth, Metal-Karaoke, Meet & Greet mit den Künstlern, Lesungen, Kino, Tätowierer, Metal-Wellness, Musiker-Workshops und natürlich Mambo Kurt und Blaas of Glory. Weitere Künstler werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

 

Die Reise kostet in einer Innenkabine bei Doppelbelegung ab 799 Euro pro Person, inkl. Flug ab 1.149 Euro pro Person. In einer Außenkabine kostet die Reise ab 1.149 Euro pro Person, inklusive Flug ab 1.499 Euro pro Person. Wer besonders schnell ist und zu den ersten 500 Gästen gehört, bekommt ein exklusives Frühbucher-Shirt, die Cruise-Hymne „Hard on the Wind“ und eine DVD mit allen Harry Metal-Podcasts der ersten FMC. Die Preise für alle Kabinen und Kategorien sowie Informationen zu Einzel- und Mehrbelegung finden sich auf www.full-metal-cruise.com unter „Booking“.

 

Tickets gibt es ab dem 5. Februar um 10 Uhr über www.full-metal-cruise.com und über die Hotline +49 (0) 40 – 64413903 (Mo-Fr, 9-20 Uhr & Sa, 9-18 Uhr).

 

Weitere Informationen zur Reise und dem Programm finden Sie unter www.full-metal-cruise.com.

Quelle: Veranstalter