Eine wertvolle Aufnahme, live aus dem Ritz in Manchester, aufgenommen während der  Saxon ‘Sacrifice World Tour’.

Die britische NWOHM Legende Saxon spielt traditionell eine Show am 23. April, dem Saint George Day. Der Georgstag ist der Festtag zu Ehren des heiligen Georg, dem Schutzpatrons Englands und Saxon folgen mit diesem Liveauftritt einer schönen Tradition.

Das Doppel-Live Album besticht mit einer atemberaubenden Performance der Band. Saxon bieten eine Auswahl von Klassikern aus ihrer langen Schaffensperiode, wirklich alte Songs aus 1979 bis hin zu Sacrifice, dem Top 15 Album von 2013.  Die sehr bewegende Version von ‚Broken Heroes‘ geht direkt ans Herz und ist den britischen Soldaten gewidmet. Saxon in super Form und eine Freude für jeden Fan und auch für die, die es noch werden wollen.

Erhältlich ist ‚St. George’s Day- Live in Manchester‘ als 2 CD Set und digital ab dem 14. März!

Gemixt und gemastert von Andy Sneap, von Biff Byford produziert.

Line Up: Biff Byford, Paul Quinn, Doug Scarratt, Nibbs Carter and Nigel Glockler

Mehr Infos unter:

www.saxon747.com

www.udr-records.com

Quelle: netinfect.de