Musikalische Vielseitigkeit und sprudelnde Kreativität sind die zwei Begriffe, die man in den letzten Monaten unweigerlich mit dem Musiker aus Mannheim in Verbindung gebracht hat. Nach der Kombination aus Rap und Soul („XAVAS“) und einem Ausflug in das Dubstep-Genre („Der Xer“), schlägt Xavier Naidoo auf seinem fünften Studioalbum mit dem Titel „Bei meiner Seele“ wieder ruhigere Töne an.  Dies gilt sowohl für die Songs selbst als auch für die zurückhaltende Instrumentierung, die dem Album einen sehr geradlinigen Stil geben.

 

Einen ersten Vorgeschmack gibt es jetzt mit der Video Premiere zur ersten Single und Titeltrack „Bei meiner Seele“, die seit dem 03.05.2013 zu haben ist! Der Longplayer folgt dann am 31.05.2013.

 

Video „Bei meiner Seele“: http://www.myvideo.de/watch/9091992/Xavier_Naidoo_Bei_meiner_Seele_DJ_Release_Remix

 

„Bei meiner Seele“ ist ein sehr persönliches Album mit viel Reflektion, Ausblick und Reaktion. Eine Art Standortbestimmung in 13 Songs. Neben einem rockigen Track und einem Feature mit Moses Pelham, überwiegen die sanften, balladesken Töne. Textlich gibt sich Xavier Naidoo sehr offen, gewährt dem Zuhörer teilweise Einblick in persönlich Erlebtes.

 

Produziert wurde das Album von Jules Kalmbacher, der seit fast einem Jahr im Naidoo/Herberger Studio in Mannheim ein eigenes Studio betreibt. Damit bleibt er seinem Grundsatz treu, junge Talente zu fordern und zu fördern.

 

 

„Bei meiner Seele“ Open Air Tour – Xavier Naidoo & Quartett

 

31.05.13           Ladenburg, Festwiese

01.06.13           Salem, Schloß Salem

21.06.13           St. Wendel, Festwiese

22.06.13           Bielefeld, Soundpark

23.06.13           München, Königsplatz

29.06.13           Salzburg, Messegelände

03.07.13           Kestenholz, St. Peter at Sunset

13.07.13           Dresden, Elbufer

14.07.13           Graz, Freiluftarena B

24.08.13           Hamburg/Wilhelmsburg, Elbufer

28.08.13           Wien, Donauinsel

Quelle: netinfect.de